Lesungen im Advent

 

Heuer habe ich die Lesung aus meinem Buch „Was ist Weihnachten für mich“ um eine Geschichte „Weihnachten mit Luise Pimpernell“ erweitert. Mit Luise Pimpernell habe ich einfach einen Großteil der Zeit des vergangenen Jahres verbracht. Sie ist quasi ein Familienmitglied geworden und was lag näher, als mich auch zu Weihnachten bei ihr einzuladen.

Und ich freue mich so sehr, diese Lesungen bei Veranstaltungen in unterschiedlichstem Ambiente präsentieren zu dürfen.

Ich werde mich freuen, euch bei der einen oder anderen Lesung begrüßen zu können. Aber meinetwegen – auch gerne bei allen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: